Pinlow (12 von 60).jpg
DSC_8183-Bearbeitet.jpg
Pinlow (19 von 60).jpg
DSC_8331.jpg
75N_3395.jpg
75N_3401.jpg
Pincitiytotal (50 von 182).jpg
DSC_8250.jpg
Pinlow (32 von 60).jpg
DSC_8271.jpg
DSC_8284.jpg
75N_3456.jpg
Pinlow (12 von 60).jpg

Overview


SCROLL DOWN

Overview


1 Club 11 Highlights

1. Play Back Bar DAS Herzstück

2. Billard Competition Room

3 Raritäten-Korridor

4. Bally Room

5. Letzigrund @ Thalwil

6 . Mad Dog Christensen Room

7. Budweiser Room

8. Smokers Lounge

9.  50's Diner Lounge

10. Gottlieb Room

11. Modern Room

The Place to be

DSC_8183-Bearbeitet.jpg

The Play Back Bar


The Play Back Bar


The Play Back Bar

Die Play Back Bar wurde eigens für PIN CITY designed und hergestellt. Sie lädt ein,  gemütlich bei einem Drink oder einem Glas Rotwein eine Pause einzulegen, mit Freunden zu diskutieren oder einfach das Geschehen und den Sound zu geniessen. Sollte man sich während dem Abend aus den Augen verlieren, so findet mach sich immer wieder an der Play Back Bar.

Pinlow (19 von 60).jpg

The Billiard Kingdom


The Billiard Kingdom


Der Billard Competition room

Mächtig einladend ist der Billard-Tisch gut von der Play Back Bar gut sichtbar positioniert. Laufend werden hier Mini-Turniere durchgeführt und Tipps ausgetauscht. Bei Flipper-Turnieren wird der New Brunswick Klassiker aber dann zur Kommando-Zentrale umfunktioniert und seine Grösse als Ablagefläche für Listen und Informationsmaterial genutzt. Ergänzend ist hier ebenfalls der grosse Flat - Screen positioniert. 

DSC_8331.jpg

Raritäten_Gang


Raritäten_Gang


3. Raritäten-Korridor

Auch wenn Raritäten im PIN CITY keine Rarität sind, so sind die Prachtstücke, die man gleich beim Eintreten ins PIN CITY sieht, wirklich speziell. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich die Zeit zu nehmen und all die Details zu entdecken. Auch Hobby-Golfer können ihr Geschick an einer Rarität aus dem Jahre 1964 beweisen.

75N_3395.jpg

Bally Room


Bally Room


4. Bally room

Auch wenn Elvira hier über diesen Raum zu wachen scheint, hat er natürlich viel mehr zu bieten.  Von Evel Knievel, Pac-Man, Flash Gordon bis zu Monster Bash sind hier so viele Highlights vertreten, dass Langeweile in diesem Raum bestimmt keinen Platz findet.

75N_3401.jpg

Letzigrund @ Thawil


Letzigrund @ Thawil


5. Letzigrund @ Thalwil

Tatsächlich, auch ein richtiger Töggelichaschte steht für Jungebliebene und jugendliche Fusballstars bereit. Aber nicht nur das Spielen macht hier Spass, sondern auch die Vielzahl an Ausstellungsgegenständen und die unzähligen Fotos von ehemaligen Fussballstars macht diesen Ort so spannend.

Pincitiytotal (50 von 182).jpg

Mad Dog Christensen Room


Mad Dog Christensen Room


6. mad dog christensen room

27 Pins buhlen hier um die Aufmerksamkeit der Spieler. Das Herz des Raumes ist die vollständige Sammlung aller jemals vom grossartigen Künstler Dave Mad Dog Christensen designten Flipper. Nebst altbewährten Klassikern, stehen hier auch einige Neuheiten, wie z.B. der AC/DC, Metallica oder Kiss für ungebremstes Spielvergnügen bereit. Die Atmosphäre entspricht aber in keinem Fall einer Spielhalle, sondern der typischen PIN CITY-Gemütlichkeit.

DSC_8250.jpg

Budweiser Room


Budweiser Room


7. Budweiser room

In diesem Raum sind wiederum Klassiker, wie auch neuzeitliche Pins vereint. The Wizard of Oz verlangt höchste Konzentration, da seine hochmoderne Ausstattung in bezug auf das LED-Lichterwirrwarr bei ungeübten Spielern zu unkonzentrierten Handlungen führen kann und die Kugel sehr rasch nicht mehr im Spiel ist.

Pinlow (32 von 60).jpg

Smokers Lounge


Smokers Lounge


8. smoker's lounge

Die Smoker's Lounge bietet Rückzugsmöglichkeit, um vertiefte Gespräche zu führen, aber auch um genussvoll eine Zigarette oder Zigarre zu rauchen. Klassische Chesterfile Sofas, Bravos und andere Memorabilia aus den 70er Jahren verleihen dem ganz in Rot gehaltenen Raum einen ganz speziellen Charme. Die beiden Flipper sind übrigens einen vertieften Blick wert und verursachen immer wieder lachende Gesichter.

DSC_8271.jpg

50's Diner Lounge


50's Diner Lounge


9. 50's Diner Lounge

Hier können auch Nichtraucher stilgerecht eine Spielpause einlegen oder sich im Dartwerfen üben. Bis 2014 wurden hier noch Ersatzteile gelagert, Platznot macht jedoch erfinderisch und Pincity damit um ein Highlight reicher.

DSC_8284.jpg

Hockey Raum


Hockey Raum


10. Gottlieb Room

Hier sind 16 Flipper aus der Schlussphase der mechanischen Flipperzeit aufgereiht. Die mechanischen Flipper aus den 70er Jahren bereiten viel Spielspass, wurden jedoch ab 1977 von der ersten Generation elektronischer Flipper abgelöst.

75N_3456.jpg

Walking Dead Zone


Walking Dead Zone


11. modern room

Hier sind die schönsten und letzten Flipper der Williams/Bally Aera versammelt. Mechanische Flipper sucht man hier vergeblich, dafür runden 2 klassische Rennsimmulatoren das Bild ab.